Kurse für Erwachsene


Pendeln für die eigene gesundheit

 

Was macht dich gesund? Finde mit dem Pendel die richtigen Antworten!


Du fühlst dich matt und elend und weisst gar nicht was dir helfen könnte. Was anderen Menschen hilft, verbessert deinen Zustand nicht. Aus unserer Sicht sind wir Menschen viel verschiedener voneinander als von der herkömmlichen Heilkunde angenommen. Was der Einen hilft, zeigt beim Andern aus diesem Grund oft gar keine Wirkung. 

Seit wir fürs Gesundwerden das Pendel fragen, bekommen wir Antworten, die uns Mittel und Wege zeigen, die ganz auf uns zugeschnitten sind. Wir werden meist in kurzer Zeit wieder heil. In ganz seltenen Fällen sagt uns das Pendel aber auch, dass es Zeit ist, eine Fachperson zu Rate zu ziehen.

Wenn du auch gerne unabhängiger werden möchtest in esundheitsfragen,

hast du an diesem Abend Gelegenheit das Pendeln zu lernen. Du lernst die Fragestellungen fürs Gesundwerden kennen und bist dann bereit mit dem Üben zu beginnen. 

 

Den Kurs darf ich zusammen mit Rosa Müller-Stocker (Dipl. Sozialarbeiterin,  Schicksalspsychologische Beraterin und Paarberaterin) im

Rhynauerhof. Zentrum für Selbstsorge in Luzern durchführen. 

 

 

Termin: 24. März 2020 - 19.00 - 21.00 Uhr

Ort: Rhynauerhof. Zentrum für Selbstsorge, Luzern

 

Kosten:  40.- CHF

(Mitglieder Rhynauerhof. Zentrum für Selbstsorge

zahlen einen reduzierten Kursbeitrag in Höhe von 35.- CHF) 



Räucherabend im Rhynauerhof

 Das Leben feiern zur Sommersonnenwende


Die Kraft des Räucherns stellt eine der stärksten Verbindungen zu den Heil- und Wirkkräften unserer Pflanzen dar. Diese Kraft entfaltet sich auf körperlicher und seelischer Ebene und kann daher sehr umfangreich zur Gesundheit beitragen. 

Man sagt : «Das Räuchern ist so alt, wie die Menschheit selbst». Der Rauch von Kräutern und Harzen weckt uralte Kräfte in uns. Er erinnert an Rituale vergangener Zeiten und lässt uns gleichzeitig erkennen, dass wir diese in die heutige Zeit holen und neu kreieren können. 

Wir laden euch ein, einen Abend lang mit uns gemeinsam zu Räuchern, zu Tanzen, zu Musizieren – um das Glück des Lebens zu feiern, die  Verbindung zur Natur und zum eigenen Ich zu stärken. Gerne dürfen passende Instrumente, Trommeln, Räucherschalen und alles, was ihr an persönlichen Kraftgegenständen mitbringen wollt, mitnehmen. 

Kräuter aus dem Rhynauerhofgarten und verschiedene Harze sind ausreichend vorhanden. Wir freuen uns auf einen Genuss-Abend mit euch. 

Termin:  23. Juni 2020 ab 19.00 Uhr

Ort: Rhynauerhof. Zentrum für Selbstsorge, Luzern

 

Kosten:  Kollekte

 

keine Anmeldung nötig