WAld & Augentraining


Wie kann ich die Natur für mich und meine Gesundheit nutzen?
************************************************************************** 

Sehtraining ist eine ganzheitliche Methode, dient der Gesundheitsvorsorge und ist für jedes Alter geeignet. Unsere Augen sind unser Navigationssystem. Sie sind der Teil des Gehirns, auf den wir zurückgreifen um uns in der Welt zu orientieren. Jede körperliche Bewegung wird geleitet von unserer visuellen Orientierung in der Welt. Zusammen führen wir unsere Augen spazieren und lernen dabei unser natürliches Sehen anzuregen. Kombiniert mit dem Öffnen unserer weiteren Sinne durch das Waldbaden wird das Sehen neu erlebbar gemacht.  

Unter Waldbaden versteht man das bewusste Verweilen in Langsamkeit und Stille im Wald, um sich zu Erholen und die eigene Gesundheit zu stärken. Hauptsächlich sind die Moleküle die von Bäumen abgesondert werden, für die Stärkung und Aktivierung deines Immunsystems verantwortlich. Auch die reduzierten Reize, die geschützte Waldatmosphäre und die sanften Naturgeräusche wirken positiv auf unseren Organismus. Durch gezielte Atem- und Achtsamkeitsübungen kann die Wirkung des Waldes intensiviert werden. 

 

Ein gemeinsamer Kurs mit: 

BETTINA GRÜNENFELDER - Ganzheitliches Sehtraining

Dipl. Sehtrainerin und Augentherapeutin SGA., Augenoptikerin EFZ 

www.augenfreiheit.ch  

 
Samstag, 29. Oktober 2022, 09.30 - 12.00 Uhr in Luzern
(Anmeldung bitte bis spätestens Dienstag, 25. Oktober 2022)

Infos:  2.5 h / 50.-CHF pro Person / Luzern
(Durchführung in Kleingruppe)

Alle Informationen zum Kurstag, genauer Treffpunkt, etc. erhalten Sie nach Anmeldung per Email. Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. (ausser Gewitter oder Sturmwind)

 

Gern bieten wir diesen Workshop auch für Einzelpersonen oder Paare zu angepassten Bedingungen und Inhalten an.